FIRST TRAKTOR VETERANEN CLUB IN MANI

Besuch aus Österreich

Der erste österreichische Club (First Traktor Veteranen Club) hat mit seinem Vorsitzenden Alois Gruber vom 5. bis zum 12. Oktober den Hellas Tractor Club in Mani besucht. Die Leute, die zu diesem Club gehören, haben Mani kennen gelernt und das Olivenmuseum in Sparti besichtigt. Ebenfalls sind sie 25 km mit den Traktoren in Manis bezaubernder Natur gefahren. Wir danken ihnen für ihr Vertrauen, das sie uns in unseren ersten Schritten, was den Club betrifft, gezeigt haben und vor allem für diese sieben unvergessliche Tage!

Ein Tag auf der Elixirion Farm, die Basis des Hellas Traktor Clubs.

Rundreise durch Mani.

Column 1 Column 2

Unsere Spazierfahrt mit dem Hellas Traktor Club durch die verblüffende Natur.

LUDWIG UND ERNA FUCHS

Ludwig und Erna Fuchs vom Traktorclub TOCW  sind mit ihrem Wohnmobil zu uns nach Griechenland gekommen. Auf der Farm unter Olivenbäumen, umgeben von alten und sehr schönen Traktoren haben sich die beiden gleich wohlgefühlt. Hier bei Dimitris Farm ist alles noch im Aufbau und das enorme Fachwissen von Ludwig war daher sehr hilfreich. Gemeimsam mit anderen Traktorfreunden aus Griechenland und -Helfern haben sie täglich ein paar Stunden bei den verschiedenen Traktoren geschraubt, geschweißt und repariert und sich über die Feinheiten und Eigenheiten der verschiedenen Traktoren ausgetauscht. Die Zeit für Ludwig und Erna hier bei uns ist wie im Fluge vergangen und die beiden treten bald ihre Heimreise wieder an. Wir haben uns sehr über ihren Besuch gefreut und sind für die Tipps und Tricks von Ludwig überaus dankbar. Mehr aber erzählen die Bilder und kleinen Video die wir gemacht haben. Viel Spaß beim Anschauen.

Unser "neuer" Anhänger für Ausfahrten

Nach dem wir bei der Mitfahrt am Anhänger des 1. Veteranen Traktor Clubs Neuhofen so begeistert waren machten sich Dimitri und Willi zuhause gleich daran den kleinen Anhänger für Ausfahrten des Elixirion Guesthouse herzurichten. Das Ergebnis kann sich sehen lassen!

1. Besuch in Österreich

Wir Dimitri, Willi und Eva waren in Österreich, eine Woche vorher sind wir nach Wien, um von dort aus eine Woche mit Dimitris mit Traktortreffen, Kennen lernen von Oldtimer-Traktor-Clubs,  besichtigen von Oldtimer-Traktorenmuseen, Land und Leuten zu organisieren. Am 12.Juni ist Dimitri nach Wien gekommen und am Freitag, den 13. Juni war gemütliches beisammensitzen mit Familie und Freunden. Am 14. waren wir bei von Eva und WIlli, die eine kleine Landwirtschaft betreiben, eingeladen. Dort konnte Dimitri den "alten"  neu restaurierten Steyr-Traktor von Alexander und den noch "älteren" 15er Steyr-Traktor seines Vaters Alois besichtigen und fahren. Ebenso gab es einen Ausflug in die Stadt Steyr, wo die Feuerwehr den Kran für uns zur Verfügung gestellt hatte, damit Dimitri die Stadt Steyr von Oben besichtigen konnte. Am Nachmittag ging es dann zum Grillfest  zum Stadl unserer Freunde. Sonntags war dann großes Treffen mit dem 1. Traktor Veteranen Club Neuhofen. Der Obmann Alois Gruber hat uns eingeladen uns beim Clubhaus zu treffen und gemeinsam zum  Traktortreffen nach Weichstetten zu fahren. Gesagt, getan. Es war ein wunderschöner Tag gemeinsam mit den Mitgliedern vom Verein und eine überaus herzliche Begegnung. Am Montag, waren wir beim Traktorclub Niederneukirchen. Franz, der Schwager von Willi hat selbst einen Steyr- Traktor und uns den Kontakt zu seinem Club in Niederneukirchen hergestellt. Dort lernten wir den Obmann Johann Haslinger kennen und konnten all seine Oltimer-Traktoren besichtigen. Am Abend ging es dann zum "Weinbauer" nach Hofkirchen.

Dienstags waren wir noch bei Ludwig und Erna eingeladen. Ludwig selbst ist Besitzer von mehreren Porsche Oldtimer Traktoren, Steyrern und Puch-Haflinger. Sie organisierten einen Besuch beim Präsidenten ihres Traktorenclubs mit Besichtigung seiner Oldtimer-Sammlung und dann ging es noch zum Bauernmuseum in der Nähe von Neulengbach/NÖ.

Voller Eindrücke und Erlebnisse  dieser Tage ging es am Donnerstag mit dem Flieger wieder zurück nach Griechenland.

Im Namen von Dimitris möchten wir uns bei Alois Gruber und den Mitgliedern vom 1. Traktor Veteranen Club Neuhofen, bei Franz und Roswitha und Johann, bei Ludwig und Erna, ihrem Obmann und Josef und allen, die uns unvergessliche Tage in Österreich bereitet haben herzlich bedanken. Schöne Freundschaften und Kontakte sind entstanden und ein nächstes Treffen gibt es bestimmt hier bei uns in Griechenland.

Anbei die Fotos zu der Österreichwoche von 12. bis 19. Juni 2014.

Homepage des 1. griechischen Traktorclubs

MALKOTSI EM4
MALKOTSI EM4

Liebe Freunde von alten Traktoren, 

Wir freuen uns, die Homepage des ersten griechischen Traktor Clubs "HELLAS TRACTOR CLUB"   zu präsentieren. Als erster griechischer Traktor Club, sehen wir es als eine unserer Aufgaben das alte ländliche Erbe zu schützen und zu bewahren. Wir haben uns auf Mani in Griechenland in den letzten Jahren einige schöne, alte Traktoren zusammen getragen und restauriert. Was viele Schlepper Freunde nicht wissen, dass Griechenland in den Jahren 1959-1962 seine eigene Traktorenfabrik hatte. Das Unternehmen MALKOTSI hat jedoch  nur drei Jahre produziert und darum nur relativ wenige gebaut und noch weniger haben bis heute überlebt. Wir sind sehr glücklich, einen MALKOTSI EM4 in unserem Club zu haben. Allerdings wollen wir dieses schöne kulturelle Erbe nicht nur sammeln und restaurieren, sondern wir bieten Oldtimerinteressierten auch an, mit diesen Traktoren zu fahren. Was gibt es schöneres als seine Leidenschaft mit anderen teilen zu können.



Mehr auf den folgenden Seiten und viel Spaß beim Lesen ...

 

 

AKTUELLES

Der First Traktor Club verbrachte sieben schöne Tage während seines Besuches in Hellas Traktor Club in Mani.

Doris und Alex aus Österreich haben uns im Mai in Griechenland besucht.

Sie waren mit dem David Brown 770 und dem David Brown 900  bereits unterwegs. 

 

Der Präsident des ersten griechischen Traktorclubs Dimitrios Sotirakos trifft Antonis Raftopoulos vom Athens Mini Club zum Gedankenaustausch.